Zum Hauptinhalt springen
Logo FinanzFabio – Schweizer Finanzblog

E09 S04 – Corinne Brecher, Inves­tique, Vol. II – Finanz­Fa­bio Podcast

Nach vielen Monaten durfte ich Corinne Brecher wieder im Podcast Studio begrüssen. Von vielen Hörerinnen wurde eine weitere Episode mit Corinne gewünscht.

Dieses Mal sprechen wir über den Wechsel von Arbeitnehmer in die Selbständigkeit, von der Doppelbelastung mit kleinen Kindern zu Hause und warum Businesscoaches doch besser sein können als ihr Ruf.

Wir sprechen über Scheidungen, wie und was da alles finanziell geregelt wird, über Vorsorgeaufträge und Patientenverfügungen usw.

Gegen das Ende dreht Corinne Brecher den Spiess noch um und fragt mich aus. Unter anderem, was mein grösster finanzieller Fehler war.

Wenn du übrigens die Antwort von Corinne auf meine Frage im Intro hören möchtest, lohnt es sich bis zum Schluss dabei zu sein.

Darf ich dich bitten, den Podcast auf Spotify und Apple Podcast zu bewerten? Das bringt mir wirklich viel und du hast es in einer Minute erledigt.

Hier kannst du meinen Onlinekurs kaufen:

https://elopage.com/epl/fG5zWQpxeVDXyv4G8jX9

Wo du Corinne findest:

www.corinnebrecher.com

www.instagram.com/corinne.investique/

www.linkedin.com/in/corinne-brecher/

Vielen Dank der Sponsorin dieser Podcast Folge, die Aargauische Kantonalbank.

Wichtige Links:

www.finanzfabio.ch

www.instagram.com/finanzfabio/

www.linkedin.com/in/finanzfabio/

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

6

1 Kommentar

  1. Guten Tag Fabio
    Ich bin 59 Jahre alt und seit mehr als 34 Jahren an der Börse investiert, diversifiziert mit einigen ETFs und einigen Einzelaktien. Ich finde es einfach mega spannend! Ich bin von Beruf Pflegefachfrau. Du bringst den Menschen Finanzbildung bei und zwar hervorragend. Deine Podcasts höre ich immer, sie sind genial und trotzdem einfach zu verstehen. Bravo!
    Bei dieser Podcastfolge, die ich erst heute hörte, ist mir aufgefallen, dass du über das Vorsorgedossiers sprichst. Nicht bei allen Gemeinden ist es möglich, die Patientenverfügung zu hinterlegen.
    Ausserdem schreibst du über Animation 😁 ich musste richtig lachen, entschuldige bitte! Reanimation! Animation erhältst du in den Ferien, am Pool oder so… 😊😉😜🤣 Reanimation ist Wiederbelebung, also ganz was anderes! Es ist kaum zu empfehlen, bei lediglich 10 Prozent gelingt es. Lieber Gruess Susanne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Termin buchen (Öffnet in neuem Tab/Fenster.)