Zum Hauptinhalt springen
Logo FinanzFabio – Schweizer Finanzblog

E10 S03 – Stephane Curchod und Daniel Rafani­ello, AKB – Finanz­Fa­bio Podcast

Heute habe ich wieder zwei Ehrengäste der AKB im Studio. Stephane Curchod, Leiter Allfinanz (und somit auch der Finanzplaner) und Daniel Rafaniello, Niederlassungsleiter der AKB in Gränichen.

Die beiden erklären uns, wie der Ablauf einer Finanzplanung bei der AKB ist, wie Kundenberater und Finanzplaner zusammen arbeiten und wann die Arbeit des Finanzplaners vorerst wieder erledigt ist. Obwohl die Finanzplanungen selbst sehr ähnlich sind, gibt es spannende Unterschiede im Beratungsablauf.

In der Folge diskutieren wir über die Endgültigkeit einmaliger Entscheidungen bei der Pensionierung, Vorsorgeaufträge und vieles mehr.

Ich danke den beiden Gästen für Ihre Zeit und den spannenden Austausch.

Wo du Stephane und Daniel findest:

Stephane

https://www.linkedin.com/in/st%C3%A9phane-curchod-a23b8388/

Daniel

https://www.linkedin.com/in/daniel-rafaniello-08884743/

Dank der Sponsorin dieser Podcast Folge, die Aargauische Kantonalbank.

Wichtige Links:

www.finanzfabio.ch

www.instagram.com/finanzfabio

www.linkedin.com/in/finanzfabio/

Hat dir dieser Beitrag gefallen?

3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Termin buchen (Öffnet in neuem Tab/Fenster.)